06053 / 70054-0info@skornia-schlosserei.deIndustriestraße 33 D - 63607 Wächtersbach

Qualität durch Qualifikation

Christian Rothaug erreicht erfolgreich die Qualifikation zum Technischen Fachwirt

 

Qualität durch Qualifikation

Da haben alle drei gut Lachen! Geschäftsführer Manuel Skornia und Geschäftsführerin Marie-LuiseKeller freuen sich, dass Christian Rothaug nach zweijähriger Ausbildung an der Staatlichen Berufsschule Main-Spessart in Lohr den erfolgreichen Abschluss als Technischer Fachwirt erzielt hat.

Darauf ist natürlich auch Christian Rothaug stolz. Schließlich hat er diese Ausbildung durch viel Engagement und Zeiteinsatz parallel zu seiner Arbeit gemacht. So würdigte Stefanie Fuß, die Chefbetreuerin von der IHK Würzburg für diesen Lehrgang, dass die Teilnehmer ihre hohe Leistungsfähigkeit dadurch bewiesen haben, dass sie die Dreifachbelastung von Arbeit, Privatleben und Schule gemeistert haben.

Mit dieser Ausbildung werden dem Technischen Fachwirt Werkzeuge an die Hand gegeben, technisch-naturwissenschaftliches Wissen mit Personalpolitik und Betriebswirtschaft produktiv zu verbinden. Wichtiger Bestandteil der Ausbildung ist es, „wie ein Unternehmer zu handeln“ und Führungsaufgaben mit hoher Qualifikation wahrzunehmen.

Genau das hat es auch für Christian Rothaug, der auch Fachkraft für Qualitätsmanagement ist, bewirkt: „Ich sehe meine Arbeit bei der Skornia jetzt mehr aus unternehmerischer Sicht. Meister und Ingenieure haben oft nur die Technik im Blickfeld. Die Verbindung von Technik und kaufmännischem Wissen – insbesondere bei der Prozesslogistik – bringt uns alle weiter. So können wir uns bei der Planung und Nachvollziehbarkeit unserer Produktion weiter verbessern.“ Und schmunzelnd fügt er hinzu: „Bei uns gibt es da immer was zu tun: Jeder Tag ist eine neue Herausforderung.“

Kein Wunder, dass die Geschäftsführung strahlt.